Vom 17.-19.10. hat der Linkskongress des Juso-Bundesverbandes in Erfurt stattgefunden. Die nordhessischen Jusos waren mit elf Genoss*innen vertreten, davon sechs aus Kassel. Es war ein sehr intensives Wochenende – inhaltlich stark, wir konnten die wunderschöne Erfurter Altstadt kennenlernen und nachts wurde ordentlich gefeiert! Für uns Jusos ist es sehr beeindruckend gewesen, in einer ehemaligen SED-Parteischule zu tagen und dort demokratische und soziale Themen zu diskutieren! Wir sagen Danke an die vielen Organisator*innen und Menschen, die den Kongress möglich und die vergangenen drei Tage so schön gemacht haben! Danke auch an Oliver, der uns seine Heimatstadt so nahe gebracht hat!

10557146_886134718066017_3251389234601861458_o