KandidatInnen

Unsere KandidatInnen

mit Leidenschaft für die Idee(n)

Sabine Wurst, Juso-Spitzenkandidatin
(Platz 18 SPD-Liste)

Ich bin 1985 geboren, in der Nordstadt aufgewachsen und lebe nun in einer Wohngemeinschaft im Vorderen Westen. Als Kauffrau für Bürokommunikation arbeite und wohne ich in meinem Stadtteil sehr gerne. Bereits zu Beginn meiner Ausbildung bin ich den Jusos, der Jugendorganisation der SPD, beigetreten und engagiere mich seitdem mit Leidenschaft für eine soziale Politik. Zu meinen politischen Schwerpunkten zähle ich Bildung, Kinder- und Jugendbeteiligung, sowie Soziales und Stadtentwicklung. Für die Ideen auf diesen Seiten stehe ich mit Leidenschaft ein. Die Kasseler Jusos und ich als deren Vorsitzende, haben gemeinsam seit über einem Jahr alle inhaltlichen Positionen erarbeitet, die hier leider nur verkürzt auf dem Flyer vorgestellt werden können. Daher würde ich mich freuen, wenn Sie oder Du direkt mit mir ins Gespräch kommen würden bzw. würdest. Entweder an den zentralen Wahlkampfständen der SPD auf dem Opernplatz oder direkt bei uns im Stadtteil. Aber ich stehe auch jederzeit für Fragen und Diskussionen per Mail (sabine.wurst@gmx.de) zur Verfügung.

Ihre / Eure
Sabine Wurst
DIE Kandidatin mit Leidenschaft für die Idee!

Weitere Juso-KandidatInnen

von links: Sebastian Mater (Platz 39 SPD-Liste, gemeinsam mit Sabine Wurst), Oliver Schmolinski (Platz 69), Johannes Gerken (Platz 71)

< zurück zur Übersicht