Jusos wählen neuen Vorstand

Ilyas Yassin ist neuer Vorsitzender der Jusos Kassel- Stadt Kassel. Die Jusos Kassel-Stadt haben am Samstag, den 13.11.2021, einen neuen Vorstand gewählt. Ilyas Yassin (20) vertritt die Jusos nun als neuer Vorsitzender und wird dabei von seinen Stellvertreterinnen Lisa Dollinger (24) und Manon Koch (28) unterstützt. In einem Team mit sechs weiteren Beisitzerinnen und Beisitzern im …

Rassistische Motive hinter Zerstörung von Wahlplakaten: Jusos Kassel-Stadt fordern polizeiliche Aufklärung für ihren Ortsbei-ratskandidaten Ilyas Yassin

Oberzwehren. „Vandalismus und Zerstörung von Wahlplakaten sind mittlerweile eine traurige Normalität im Wahlkampf geworden, daran haben wir uns schon gewöhnt. Woran wir uns nicht gewöhnen werden und wollen, ist die versuchte Einschüchterung und Zerstörung von Plakaten unserer Mitglieder, die aufgrund ihrer Hautfarbe, ihres Namens oder ihrer Herkunft angefeindet werden. Das ist Rassismus!“, so die Juso- …

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

000 08000 116 016 Helpline ➡️ 40% der Frauen in Deutschland haben seit ihrem 16. Lebensjahr Gewalt erlebt. Dies beinhaltet physische, sexualisierte, aber auch psychische und verbale Gewalt. Gewalt nimmt viele Formen an. Für viele Frauen und Mädchen ist es ihr eigenes Zuhause, aber auch Orte und Wege, die man nicht alleine gehen kann, oder Situationen, in denen …

Entschieden gegen jede Umdeutung der Geschichte! ✊

  Die AfD möchte einen neuen Feiertag in Hessen einführen. Dieser soll mehrere prägende, historische Ereignisse der deutschen Geschichte in einem Feier- und Gedenktag am 9. November vereinen. Eines dieser Ereignisse sind die sogenannten Novemberpogrome 1938. ℹ️ Unter Pogrom versteht man „Ausschreitungen gegen nationale, religiöse oder ethnische Minderheiten“[1]. In Kassel und Nordhessen war die jüdische …

Internationaler Tag gegen Rassismus

Heute ist der Internationale Tag gegen Rassismus! An diesem Tag wird auf die rassistische Ablehnung und Abwertung von Geflüchteten, Migrant*innen und vermeintlichen „Anderen“ aufmerksam gemacht, die sich in der Mitte der Gesellschaft verfestigt hat. Für Menschen, die von Rassismus und Diskriminierung betroffen sind, bedeutet das schlichtweg die Verletzung ihrer Menschenwürde. Dagegen müssen wir uns ALLE …

Utøya – wir vergessen Euch nicht!

9 Jahre ist es her. Der politisch motivierte Angriff auf unsere Genoss*innen der norwegischen Schwesterorganisation AUF. Wir denken heute an die 77 Menschen von einem Rechtsextremisten ermordet wurden. Unsere Gedanken sind heute bei den Überlebenden, den Familien und ihren Freunden. Wir kämpfen weiter an der Seite unserer mutigen Genoss*innen – gegen Hass und für eine …