Am Sonntag, 13. April 2014 lud unsere Europakandidatin Martina Werner die Jusos Hessen-Nord ab 14 Uhr zum ersten Treffen ihres „Jungen Teams“ in das Wilhelm-Pfannkuch-Haus ein. Nach einer kurzen Einführungsrede von Martina über die Ziele des „Jungen Teams“ sammelten wir Vorschläge für Aktionen im Europawahlkampf und fertigten eine Terminliste an. Nach zweieinhalb Stunden konstruktiver Arbeit machten wir die Aktion „Mein Herz schlägt für Europa“, in der jede*r Teilnehmer*in in ein Herz schreiben sollte, warum er für Europa ist und was ihm/ihr an Europa gefällt. Zum Abschluss des konstruktiven Tages grillten wir gemeinsam vor dem Parteihaus und ließen den Abend gemütlich ausklingen.
 Wir als Kasseler Jusos waren mit zehn Mitgliedern bei dem Treffen und freuen uns sehr auf den gemeinsamen Wahlkampf mit unserer Europaabgeordneten Martina Werner.
(Bericht von Kevin Glock)
a Gruppenbild 13.04.2014